NEU HIER? 20€ GESCHENKT MIT DEM CODE: 20UP
Gilt nur für Neukunden, Mindestbestellwert beträgt 40 €, nicht kombinierbar, einmal pro Kunde & Haushalt einlösbar, nicht auszahlbar, gilt nur auf ubup.com
    • Camper
    Alle Filter löschen

    Schuhe von Camper Second Hand

    * unser Einstellpreis auf ubup.com

    Camper Second Hand: die clevere Art, die Kultschuhe zu kaufen

    Von Mallorca in die ganze Welt: Camper steht für kreative Entwürfe, für eine sichtbare Leichtigkeit, für Lebensfreude und großen Spaß an Mode. Letzterer umfasst auch eine perfekte Passform und höchsten Komfort. Die Schuhe von Camper für Damen, Herren und Kinder überzeugen mit ihrer hohen Qualität: butterweiches Leder, eine sorgfältige Verarbeitung, anatomisch geformte Fußbetten – all das vereint das spanische Label mit stylishen Designs.

    Was macht die Marke aus und wo finde ich gebrauchte Camper Schuhe online?

    Seit mehr als 40 Jahren sorgen die Entwürfe von Camper für Furore: Sie sind bunt, neu, anders – und das in vielfältiger Weise. So erfand Camper etwa die Twins: Schuhpaare, bei denen sich die einzelnen Schuhe durch charmante Details voneinander unterscheiden, dabei aber doch perfekt zusammenpassen. Die Klassiker gibt es bereits seit 1988. Seit 2006 gibt es mit Camper Kids neben den Damen- und Herrenmodellen auch Schuhe für Kinder. Mit etwas Glück findet man die Kult-Modelle von Camper Second Hand bei ubup.

    Das Unternehmen Camper wurde im Jahr 1975 von Lorenzo Fluxa auf Mallorca gegründet. Bis heute ist der Betrieb in Familienhand und der Philosophie seiner Anfangstage treu geblieben: Schuhe mit frischen Designs zu entwerfen und traditionelle Handwerkskünste für die Produktion zu verwenden. So werden Camper-Schuhe bis heute auf Mallorca entworfen – pro Saison etwa 500 Modelle. Heute findet man die Schuhe des spanischen Labels in mehr als 40 Ländern der Erde – und überall haben sie Kultstatus.

    Welche Schuhe bietet ubup von Camper Second Hand?

    Vom Sneaker bis zum High Heel: Camper schafft den Spagat, eine große Bandbreite an Schuhen zu entwickeln, die vom flachen Treter bis zum hohen Absatz höchsten Komfort bieten. Die Kollektionen sind so abwechslungsreich wie die Farben der Schuhe. Diese Modelle für Damen führt Camper:

    • Sneaker
    • Stiefel und Stiefeletten
    • Schnürschuhe
    • Ballerinas
    • Plateau- und Keilabsatzschuhe
    • Slipper
    • Sandalen

    Für Herren stehen diese Modelle zur Verfügung:

    • elegante Schnürer
    • Slipper
    • Stiefeletten
    • Sneaker

    Kinder wählen aus diesen Schuhvarianten:

    • Sneaker
    • Stiefel
    • Ballerinas
    • Schnürschuhe
    • Slipper

    Camper Second Hand – was ist das Besondere an diesen Schuhen?

    Es ist offensichtlich: Camper sind anders als andere Schuhe. Sie sind ein attraktiver Mix aus klassischen Designs und modischen Elementen, aus farbenfrohen Details und dezenter Ästhetik. Eben diese Mischung macht den unwiderstehlichen Charme der Modelle aus. Insbesondere die Farbgebung spielt bei Camper eine wichtige Rolle: Colorblocking war in der spanischen Schuhschmiede an der Tagesordnung, lange bevor es ein Modetrend wurde. Rote, blaue oder grüne Schuhe mit Spitzen oder Fersen in Kontrastfarben sind typisch Camper. Kunterbunte Motive und dreifarbige Entwürfe findet man ebenfalls in den aktuellen und klassischen Kollektionen.

    Dazu kommen dezente Modelle: Unifarbene Sneaker, die durch ihre stylischen Formen auffallen, gehören zum Beispiel dazu. Oder schwarze Pumps mit dicken Blockabsätzen, die aufgrund ihres Designs unverkennbar aus dem Hause Camper stammen. Und dann sind da natürlich noch die Twins: Sie stehen bis heute in den Shops und stellen den Grundsatz infrage, dass ein Schuh dem anderen gleichen muss. Dass dies nicht der Fall ist, beweisen die Twins in Perfektion: Der rechte Schuh sieht dabei stets ein wenig anders aus als der linke und ist doch unverkennbar Teil des gleichen Paares.

    Mit der Sneaker-Serie Runner stellte Camper bereits im Jahr 1982 Sportschuhe vor, die sich formal bis heute kaum verändert haben. Sie sind klassisch geschnitten, je nach Modell mit hohem oder niedrigem Schaft, und bestechen durch ihre zurückhaltende, minimalistische Form. Camper war damit einer der ersten Schuhhersteller jenseits der bekannten Sportmarken, der einen zeitlosen Sneaker entwickelte. Die Runners gibt es heute für Damen und Herren.

    Nicht zuletzt ist Camper für einen minimalistischen Stil bekannt. Das zeigt die Serie Wabi, die im Jahr 2000 für Furore sorgte. Die Slipper werden aus einem Guss gefertigt und erfreuen durch ihre Schlichtheit. Nichts lenkt von der zurückhaltenden Form ab – außer die kunterbunten Farben, die den ultrabequemen Schuhen ihren besonderen Touch verleihen.

    Camper Second Hand – wie kombiniere ich Schuhe von Camper?

    Lässig zur Jeans, schick zur Stoffhose oder elegant zum Kleid: Camper-Schuhe sind bei jedem Outfit ein Hingucker. Dabei hängt es nicht zuletzt vom Modell ab, welche Begleiter sich am besten eignen. Auch die persönlichen Stilvorlieben spielen natürlich eine Rolle. Wer sich gerne leger kleidet, greift zu Camper-Sneakern und stylt sie mit einer Used-Jeans und einem Shirt. Clever ist, wer die Schuhfarbe im Outfit wiederauftauchen lässt. Rote Sneaker und eine rote Mütze, ein Halstuch oder ein Schmuckstück umrahmen den Look und sind tolle Hingucker. Das gilt übrigens für Damen und für Herren gleichermaßen.

    Camper kann auch elegant: Pumps und Stiefeletten mit hohen Absätzen sind die idealen Partner für eine schicke Damengarderobe. Da die Schuhe entweder durch ihre Farbgebung oder ihre Form bereits auffallen, sollte man auf dezente und dabei sichtbar hochwertige Kleidung setzen. Ein monochromer Dress lässt sich etwa mit schwarz-weißen Stiefeletten perfekt ergänzen. Rote Schuhe zu einem ansonsten weißen Outfit sind ein toller Farbklecks, der Stil und Modekenntnis ausstrahlt.

    Camper-Herrenschuhe passen außer zur lässigen Freizeitjeans auch zum Anzug. Man kann auf schlichte, elegante Schnürschuhe setzen oder es bunt treiben: Erlaubt der Dresscode Kreativität, können stahlblaue, gelbe oder rote Schuhe ein toller Blickfang zum dunklen Anzug sein. Tipp: Wer das Farbenspiel liebt, es jedoch dezent halten möchte, greift zu Schuhen mit farblichen Absetzungen.

    Was sollte man in puncto Passform und Größe beachten?

    Camper produziert in europäischen Größen, die im Normalfall größengerecht ausfallen. Folglich bestellt man in seiner üblichen Größe, sollte allerdings beachten, dass Lederschuhe sich stets ein wenig dehnen. Mittlerweile gibt es übrigens auch lederfreie Schuhe der spanischen Brand.

    Was sind die Vorteile, wenn ich gebrauchte Camper Schuhe online kaufe?

    Camper ist seit vielen Jahren Kult. Zahlreiche Modelle sind echte Klassiker, die von Liebhabern gesucht werden. Wer Camper Second Hand shoppt, darf mit etwas Glück bald einen top erhaltenen Klassiker sein Eigen nennen. Der zeitlose Stil der Schuhe tut sein Übriges dazu: Ob die Camper aus den 70er- oder 80er-Jahren sind oder aus einer aktuellen Kollektion, sie sind absolut tragbar und kommen einfach nie aus der Mode. Bei ubup findet man gebrauchte Camper Schuhe online, die bereits in den 80er-Jahren in den Läden standen. Sie haben nichts von ihrem Charme verloren – im Gegenteil.

    Unsere beliebtesten Marken