NEU HIER? 20€ GESCHENKT MIT DEM CODE: 20UP
Gilt nur für Neukunden, Mindestbestellwert beträgt 40 €, nicht kombinierbar, einmal pro Kunde & Haushalt einlösbar, nicht auszahlbar, gilt nur auf ubup.com
    • Columbia Sportswear Company
    Alle Filter löschen

    Herren Jeans

    Von der Arbeiterhose zum Must-have – tolle Herren Jeans gebraucht kaufen

    Der amerikanische Goldrausch gegen Mitte des 19. Jahrhunderts verhalf der Jeans zum Durchbruch. Die Designer Levi Strauss und Jacob Davis hatten sich mit ihrem Gewerbe bei den Goldschürfern in San Francisco angesiedelt, um diese mit Accessoires und Textilien auszustatten. Dabei war ihnen bei den Goldsuchern ein hoher Verschleiß der Arbeitshosen aufgefallen, und sie machten sich daran, eine Lösung für dieses Problem zu entwickeln.

    Zunächst verstärkten die Erfinder die Hosennähte mit Nieten und nutzten für die Herstellung das robustere Verfahren der Köperbindung statt der Leinenbindung. Auch der hochwertige Denim-Stoff trug zur neu gewonnenen Robustheit bei. Die Jeanshosen erlangten dadurch ihre berühmte Reißfestigkeit, Strapazierfähigkeit und Elastizität. Dies sprach sich nicht nur bei den Goldsuchern herum, und bald fragten auch zahlreiche andere Kunden nach der innovativen Hose. So verbreitete sie sich schnell bei Holzfällern, Cowboys, Farmern und anderen Gruppen, die auf strapazierfähige Arbeitshosen angewiesen waren. Im Jahre 1873 meldeten Strauss und Davis ihre Hose zum Patent an.

    Mit dem Zweiten Weltkrieg kam die Jeans nach Europa, denn sie wurde von den US-Besatzern mit Vorliebe getragen. Vor allem der in tiefen Blautönen leuchtende Farbstoff Indigo übte auf die Europäer eine geradezu magische Wirkung aus. In den 1950er-Jahren wurde die Jeans zur Hose der Rebellion, während sie ab den 1960er-Jahren immer anschlussfähiger wurde. Heute zeichnen sich Jeanshosen durch eine Vielfalt von Stilen, Farben, Stoffen und Waschungen aus. Wer Herren Jeans günstig online kaufen möchte, findet bei ubup garantiert sein persönliches Lieblinsstück.

    Warum ist die Herren Jeans gebraucht besser?

    Bei Jeans verhält es sich wie mit Weinen: Je älter sie sind, desto besser sind sie. Ein langer Gebrauch der Hose führt nämlich dazu, dass der Stoff an Weichheit und Tragekomfort gewinnt. Auch die farblichen Veränderungen der Hose aufgrund des Zersetzungsprozesses des Farbstoffs Indigo tragen durch zunehmend facettenreiche Töne zur Attraktivität der Jeans bei, die ohne großen Aufwand zu einem attraktiven bis coolen Erscheinungsbild verhilft.

    Herren Jeans günstig online kaufen – mit tollen Farben, Details und Schnitten

    Faszinierende modische Trends rund um die lässige Denim-Hose werden von Second Hand Shops wie ubup bewahrt. Bei ubup haben Kunden zum Beispiel die Möglichkeit, die von Tommy Hilfiger geprägten Karottenjeans – die Kulthose aus den 1980er-Jahren mit der konischen Form – im Original zu finden. Auch der komplementäre Schnitt in Form einer Schlagjeans mit herrlich ausgefransten Beinen ist problemlos zu finden. Wer es körperbetont mag, greift zu einer Röhrenjeans. Stretch- und Flexjeans sowie sich durch moderne Webtechniken auszeichnende Shaping-Jeans bestechen mit hautfreundlichen und elastischen Materialien, sodass der körperbetonte Schnitt sich mit einem hohen Tragekomfort verbindet. Beim Used-Look wird der beliebte Patina-Effekt der Jeans bewusst genutzt.

    Die Vorteile von Herren Jeans bei ubup auf einen Blick

    • hochwertig und preiswert
    • durch den Gebrauch besser statt schlechter
    • umweltfreundlich und nachhaltig
    • große Auswahl
    • vergriffene Modelle und ältere Kollektionen
    • bekannte Marken und Luxus-Labels

    Unsere beliebtesten Marken